Produkte


•   metallfreie Ästhetik in Vollkeramik
•   Frontzahnästhetik
•   eigene 5 achs- CAD/CAM-Technologie
•   Implantatprothetik - Fachbetrieb für DGZI geprüfte Implantattechnik Zahnersatz mit Zukunft und
Vorteilen für Patienten
•   Kombitechnik - ideenreiche Lösungen bei fehlenden Zähnen
•   Galvanotechnik hier ist „alles Gold, was glänzt"


Immer
 stärker im Trend - metallfreie Ästhetik in Vollkeramik

Im „Megamarkt" rund um Schönheit, Gesundheit und Wellness haben auch „schöne Zähne" einen festen Platz. Dieses attraktive Marktsegment bietet ein großes Umsatzpotenzial.


Unser Motto hier:

„Klasse statt Masse"


Die Fertigung von ästhetischem Zahnersatz und ästhetischen Zahnrestaurationen gehören zu den „Spezialitäten" unseres Dentallabors. Unser Ziel ist eine typgerechte Ästhetik, welche die individuelle Ausstrahlung Ihrer Patienten unterstreicht. Hochwertige und sichere Materialien sind die Basis für ästhetischen und funktionellen Zahnersatz. Doch um natürlich wirkende Restaurationen zu fertigen, bedarf es darüber hinaus Know-how und Erfahrung, sowie viel Gespür für Zahnfarbe und Zahnform. All das haben wir uns in vielen Fortbildungskursen und praktischen Arbeiten angeeignet. Mit unserer Vollkeramik-Technologie, sicheren Keramikmassen und Know-how erzielen wir sichere und ästhetische Resultate für Zahnarzt und Patient.


Unser vollkeramisches Ästhetik-Programm umfasst:

•   Veneers
•   Teil-, Dreiviertel- und Vollkronen
•   Inlays und Onlays
•   Eckzahnaufbauten
•   kosmetische Form- und Farbkorrekturen
•   Stiftaufbauten
   
auf Wunsch unterstützen wir Sie auch gerne bei der Zahnfarbbestimmung und Ästhetikberatung.

Frontzahnästhetik - zufriedene Patienten sind Ihre beste Empfehlung

Frontzähne sind für den Menschen wie eine persönliche Visitenkarte. Deshalb ist es für unser Dentallabor eine besondere Herausforderung, Frontzahnersatz zu fertigen, der als solcher nicht erkennbar ist.
Darüber hinaus ist die naturgetreue Frontzahnästhetik für die Gewinnung von Empfehlungspatienten besonders gut geeignet. Ihr Patient ist stolz, wieder schöne Zähne zeigen zu können. Das neue strahlende Lachen wird auch in seinem Umfeld bemerkt.
Unser Dentallabor bietet Ihnen und Ihren Patienten eine Vielzahl ästhetischer Restaurations- und Prothetikalternativen.

Wenn Ihre Patienten auf „unsichtbaren" Zahnersatz Wert legen, können wir nahezu jeden Wunsch erfüllen:

•   Veneers aus eMax
•   Vollkeramik-Kronen
•   Keramische Stufe
•   Vollkeramik-Brücken bis zu 14 gliedrig
•   Verblendkeramik


Individuelle Ästhetik ist eine Fleißaufgabe
- vor allem im Frontzahnbereich

Unser Ziel ist eine typgerechte und harmonische Ästhetik, welche die natürliche Ausstrahlung Ihrer Patienten unterstreicht. Dies erreichen wir zum Beispiel durch die manuelle Schichttechnik, hochwertige Keramikmassen und dem richtigen Gefühl für Zahnfarbe, Zahnform und das Gesamterscheinungsbild Ihres Patienten.


Kombitechnik - ideenreiche Lösungen bei fehlenden Zähnen

Kombi-Arbeiten sind seit Jahren bewährte Lösungen bei fehlenden Zähnen. Festsitzend-herausnehmbaren Zahnersatz fertigen wir in unterschiedlichsten Variationen. Durch ideenreiche Konstruktionen
- in Verbindung mit fortschrittlichen Technologien - sind unsere „Kombis" ästhetisch anspruchsvolle und komfortable Alternativen zur herausnehmbaren, mit Klammern befestigten Prothese.

Viele Kunden kennen unsere Kombi-Technik bereits seit Jahren und sind von den vielfältigen Lösungsmöglichkeiten überzeugt. Dabei sind auch raffinierteste prothetische Versorgungen möglich, die zunächst kaum realisierbar erscheinen. Ob Teleskopkronen, Konuskronen, Geschiebe oder Riegeltechnik - festsitzend-herausnehmbare Kombiarbeiten unseres Labors bieten alles, was sich Ihre Patienten von ihren „Dritten" wünschen:

hohen Tragekomfort
ein ästhetisches Erscheinungsbild
optimale Funktionalität
sehr gute Körperverträglichkeit


Unsere Kombi-Technik basiert auf zwei Komponenten:

ideenreichen, funktionellen feinmechanischen Konstruktionen
sowie sicheren und innovativen Technologien.

Dazu zählen unter anderem auch die Galvanotechnik, Laserschweißen und moderne ästhetische Verblendtechniken.

Oft können wir auf die Gaumenplatte oder einen Unterzungenbügel verzichten. Die gaumenfreie Gestaltung von Kombiarbeiten bietet Ihren Patienten einen wesentlich höheren Tragekomfort und ein besseres Mundgefühl, da die Zunge direkten Kontakt mit dem Gaumen hat. So erhalten Ihre Patienten einen hochwertigen Komfort-Zahnersatz.


eigene 5 achs- CAD/CAM-Technologie - erweiterte Möglichkeiten bei Zahnersatz

Digitale Abtast- und Frässsysteme sind bereits seit vielen Jahren auf dem Markt. Unsere Anlage der neusten Generation ermöglicht exzellente Ergebnisse bezüglich Passgenauigkeit, Ästhetik und Stabilität. Ich habe in eine 5 achsige Scanner und Frässanlage investiert und bin somit für alle Anforderungen gerüstet.

Kein Mehraufwand für Sie

Sie erhalten Zahnersatz, der mit einem der fortschrittlichsten CAD/CAM-Systeme und dem damit verbundenen Know-how gefertigt wird. Für Sie ist diese Technologie mit keinem Mehraufwand verbunden - im Gegenteil: Sie profitieren von der Wirtschaftlichkeit, Präzision und den Einsatzmöglichkeiten des Verfahrens.

Gewohnte Präparation und Eingliederung

Sowohl Hohlkehl- als auch Stufenpräparation mit abgerundeten Innenkanten und deutlich erkennbaren Präparationsgrenzen sind möglich. Das Eingliedern der fertigen Arbeit kann adhäsiv oder auch konventionell mit Zement erfolgen.

PC-gesteuerte Präzision

Die Abtast- und Frästechnik meines CAD/CAM-Systems hat eine Genauigkeit von wenigen !!!mymeter!!! Mit Laserpräzision erfolgt der Scanvorgang am Modell. Der PC steuert anschließend die Fräsanlage, die aus dem Vollkeramik-Block das Kronen- oder Brückengerüst herausfräst.

Der Werkstoff Zirkonoxid

Zirkonoxid ist eine ästhetische, stabile Keramik im Front- und Seitenzahnbereich, die erweiterte prothetische Möglichkeiten bietet. Sie können Ihren Patienten jetzt z. B. auch sichere, stabile Vollkeramikbrücken mit einem 2-gliedrigen Zwischenglied und bis zu 14 Gliedern anbieten, die auch den Extrembelastungen im Seitenzahnbereich standhalten.
Wir fertigen Zirkonoxyd-Primärteile mittels Spezialfräsgerät an, das mit einer Turbine unter Wasserkühlungen arbeitet.
Auch Vollzirkonoxyd Kronen oder Brücken aus hochtransluzentem Zirkonoxyd gehören zu unserem Angebotsspektrum, zum einen hochfest und zum anderen günstig.


Galvanotechnik hier ist „alles Gold, was glänzt"

Die Galvanotechnik gehört heute zu den innovativsten und zuverlässigsten Technologien in der Zahntechnik. Durch optimale Präzision, Ästhetik und Verträglichkeit ist galvanisch hergestellter Zahnersatz eine absolute Hochwertleistung. Ihre Patienten erhalten mit der Galvanotechnik eine qualitative Spitzenversorgung. Eine vielseitig einsetzbar Technologie. Ganz gleich, ob Sie Ihren Patienten Teleskopkronen, Einzelkronen, Inlays oder Suprakonstruktionen empfehlen - galvanisch hergestellter Zahnersatz wird den Forderungen nach Verträglichkeit, Langlebigkeit und Ästhetik vollauf gerecht.

Überlegene Vorteile

Durch Galvanoforming hergestellter Zahnersatz besticht durch ein Höchstmaß an Passgenauigkeit.
Die sattgelbe Goldfarbe der Galvanokäppchen sowie die gleichmäßig dünne Wandstärke sind die ideale Grundlage für eine substanzschonende Präparation und eine ästhetische Verblendung
Galvano-Zahnersatz besteht aus über 99,9% Feingold und ist sehr bioverträglich
Im Zuge der Diskussion über eventuelle Nebenwirkungen dentaler Legierungen, ist das Galvanoforming eine sichere Alternative
Durch das geringe Gewicht der Kronenkäppchen kann zugleich eine Reduktion des Materialeinsatzes erzielt werden


Weltweit bewährt und beliebt

Aufgrund ihrer Präzision und Funktionalität erfreuen sich insbesondere Galvano-Teleskopkronen und Einzelkronen weltweit größter Beliebtheit bei Zahnärzten und ihren Patienten.


Galvano-Teleskopkronen - optimale Funktionalität und Präzision

Teleskopkronen sind eine beliebte Variante bei Kombiarbeiten. Passgenauigkeit sowie dauerhaft gutes Gleitverhalten sind dabei von entscheidender Bedeutung. Hervorragendes Gleitverhalten, Haftkraft und Gleitverhalten von teleskopierendem Zahnersatz hängen vor allem davon ab, wie präzise die Passung der Primär- und Sekundärteile ist. Hier bietet die Galvanotechnik gegenüber der herkömmlichen Teleskop- oder Konuskronen-Technik entscheidende Vorteile. Galvanoforming ermöglicht die Herstellung von Sekundärteilen in identischer Qualität.
Die Adhäsion durch den hauchdünnen Speichelfilm zwischen Primär- und Sekundärteil gewährleistet den gewünschten Halt und einen sicheren Sitz des Zahnersatzes. Man spricht von einem spannungsfreien, friktionslosen Gleiten. Es kommt zu keinen Verkantungen oder Beschädigungen der Pfeiler beim Aus- und Eingliedern. Der dauerhaft gute Halt ist gewährleistet.

Spielend leichtes „handling" für den Patienten

Galvano-Teleskopkronen überzeugen durch einen sehr hohen Tragekomfort. Das Herausnehmen und Einsetzen des teleskopierenden Zahnersatzes ist für den Patienten spielend leicht. Darüber hinaus sieht Zahnersatz aus Galvano-Teleskopen sehr schön aus.

Weitere Vorteile von Galvano-Teleskopkronen

Hervorragendes dauerhaftes Gleitverhalten
Ästhetische Komplettverblendung möglich
- Grazilere Gestaltung möglich
oft ohne Modellgussplatten oder Modellgussbügel
Gewohnte Präparationstechniken für den Zahnarzt
Primärteile können aus Vollkeramik (Zirkonoxyd) sein

Implantatprothetik - Zahnersatz mit Zukunft und Vorteilen

Verschiedene Trends bestimmen in jüngster Zeit die Entwicklung der Implantatprothetik. Dazu gehören:

die verstärkte Anwendung augmentativer chirurgischer Techniken, die auch bei mangelhaftem Knochenangebot Implantationen möglich machen
steigende Anforderungen an die Ästhetik implantatprothetischer Versorgungen
die immer häufigeren Berichterstattungen über die Möglichkeiten der modernen Implantologie in den Publikumsmedien

Implantat-Suprakonstruktionen zählen zu den zahntechnischen Spezialdisziplinen unseres Dentallabors. Dabei können Sie auf unsere jahrelange Erfahrung und Spezialkenntnisse setzen. Sie erhalten von uns hochwertige Lösungen auf allen gängigen Implantat-Systemen. Diese Systemvielfalt bietet Ihnen ein Höchstmaß an Gestaltungsfreiheit und Individualität.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auf Wunsch auch gerne bei der Patientenberatung und Planung hilfreich zur Seite. Durch umfassendes Know-how im Bereich der Implantatprothetik können wir für Sie zahlreiche Konstruktionen herstellen.

Dazu gehören beispielsweise:

Stege
Schrauben
Knopfanker
Geschiebe
Riegel
Teleskope
Kronen
festsitzende zementierte Brücken
bedingt abnehmbare und abnehmbare Brücken
Durch die Konstruktionsvielfalt bieten wir Ihnen Lösungsmöglichkeiten, angefangen bei der Implantatprothetik für Einzelzahnimplantate bis hin zur Versorgung des zahnlosen Kiefers.